SDU 5000 PDIST Sentinel Dual HP

USV Anlage SDU 5000 PDIST
Type: Sentinel Dual HP
Leistung: 5000VA / 5000W
Technologie: Doppelwandler-Online (VFI-SS-111)
Eingang: 230V / Ausgang: 230V
50Hz oder 60Hz
Überbrückungszeit bei 100% Last: 8 min (pf 0,7)
Schnittstelle: USB / RS232 / Kontakte / Steckplatz für Kommunikationsschnittstelle;
zusätzlich zum Klemmenanschluss verfügt die Anlage über IEC C13 und C20 Abgangsstecker inkl. Überwachungssoftware;
Abmessungen (LxTxH): 455(19″)x640x131(3U)mm
Gewicht: 46kg

Artikelnummer: CSDU5K0AA7U0RUA Kategorie:

Beschreibung

Einfache Installation
•  Wahlweise Installation auf dem Boden stehend (Tower-Version) oder in Rack-Schränken (Rack-Version). Das Display kann gedreht werden.
•  Geräuscharm (<48 dBA): Insatallation dank des Umrichters mit hoher Schaltfrequenz und lastabhängiger digitaler PWM-Lüfter-Steuerung in beliebigen Räumen möglich
•  Möglichkeit zum Anschluss eines externen Bypasses zur Wartung mit unterbrechungsfreier Umschaltung
•  Garantierter Betrieb bis 40°C (die Bauteile sind für hohe Temperaturen weniger Belastungen ausgesetzt)
•  Eingebaute IEC-Ausgangsssteckdosen mit Thermosicherung

Wählbare Betriebsarten
Funktionen können über Software oder von Hand über das Display an der Vorderseite programmiert werden.
•  Online-Effizienz bis zu 95%
•  Economy Mode: zur Erhöhung des Wirkungsgrads (bis zu 98%), ermöglicht die Wahl der Line Interactive Technologie (VI) zur direkten Netzversorgung unkritischer Verbraucher
•  Smart Active: die USV entscheidet automatisch über die Betriebsart (VI oder VFI) anhand der Netzqualität
•  Notstrom: die USV kann so eingestellt werden, dass sie nur bei Netzausfall eingreift (Betriebsart Nur Notstrom).
•  Frequenzumrichter​-betrieb (50 oder 60 Hz).

Erhöhte Qualität der Ausgangsspannung
•  Auch bei verzerrenden Verbrauchern (IT-Verbraucher mit einem Crestfactor bis zu 3:1)
•  Hoher Kurzschlussstrom auf Bypass
•  Hohe Überlastfähigkeit: 150% durch den Umrichter (auch bei Netzausfall)
•  Gefilterte, stabilisierte und zuverlässige Spannung (VFI gemäß EN62040-3), mit Filtern zur Unterdrückung atmosphärischer Störungen.
•  Leistungsfaktorkorrektur: Eingangsleistungsfaktor der USV nahe 1 und sinusförmige Stromaufnahme.

Hohe Zuverlässigkeit der Batterien
•  Automatischer und manueller Batterietest
•  Reduzierte Restwelligkeit (schädlich für die Batterien) dank LCRD-System (low ripple current discharge)
•  Die Batterien können durch den Anwender ohne Ausschalten des Geräts und ohne Unterbrechung der Lastversorgung ausgetauscht werden (Hot Swap)
•  Unbegrenzte Verlängerung der Überbrückungszeit mit Batteriemodulen
•  Die Batterien werden bei Netzausflällen <20 ms (lange HoldUp-Time) oder bei Schwankungen der Eingangsspannung zwischen 184 V und 276 V nicht belastet.

Notstromfunktion
Diese Konfiguration gewährleistet den Betrieb jener Geräte, die bei Netzausfall eine ständige, zuverlässige und dauerhafte Versorgung benötigen, wie z.B. Systeme zur Notstrombeleuchtung, Brandmelde-/Löschsysteme, Alarme usw. Bei einem Netzstromausfall beginnt der Umrichter, die Verbraucher zu versorgen, wobei der Start allmählich erfolgt (Soft Start), um Überlast zu vermeiden.

Batterieoptimierung
Ein großes Fenster für die Eingangsspannung und eine lange Hold-up-Zeit minimieren die Batterienutzung und erhöhen die Effizienz und Batterielebensdauer. Bei kürzeren Unterbrechungen wird die Energie aus großzügig dimensionierten Kondensatoreeinheiten entnommen..

EnergyShare
Konfigurierbare 10-A-IEC-Ausgangssteckdosen ermöglichen eine Laufzeitoptimierung durch programmierte Abschaltung unkritischer Verbraucher bei Netzausfall. Stattdessen können Notfallverbraucher, die bei anliegender Netzspannung nicht versorgt werden, eingeschaltet werden.

Sonstige Merkmale
•  Wählbare Ausgangsspannung (220-230-240 V)
•  Konfiguration von zwei Eingangsstromquellen (SDU 10000 DI ER)
•  Automatischer Wiederanlauf nach Wiederherstellung der Netzversorgung (über Software programmierbar)
•  Bypass On: Bei Abschalten der Anlage wird automatisch auf Bypass geschaltet und die Batterien geladen.
•  Abschalten wegen geringer Last im Batteriebetrieb
•  Entladungs-Vorwarnung
•  Einschalt-Verzögerung
•  Vollständig über Mikroprozessor und DSP gesteuert
•  Automatischer Bypass ohne Unterbrechung
•  Einsatz angepasster Leistungsmodule
•  Status, Messwerte und Alarme auf hinterleuchtetem Standard-Display
•  Digitale Aktualisierung der USV (flash upgradeable)
•  Ausgangssteckdosen mit rückstellbarer Thermosicherung
•  Standard-Rückspeiseschutz: zum Vermeiden von Rückspeisungen ins Netz
•  Manuelle Umschaltung auf Bypass.

Moderne Kommunikation
•  Moderne Kommunikation, plattformübergreifend, für alle Betriebssysteme und Netzwerk-Umgebungen: Überwachungs- und Shutdown-Software für die Windows Betriebssysteme 10, 8, 7, Hyper-V, 2019, 2016, 2012, and ältere versions, MacOSX, Linux, VMware ESXi, Citrix XenServer und andere Unix-Betriebssysteme
•  Plug-&-Play-Function
•  USB-Anschluss
•  Serieller RS232-Anschluss
•  Steckplatz für Kommunikationskarten

Einheitlicher Leistungsfaktor
•  Höhere Stromabgabe
•  Höhere tatsächliche Ausgangsleistung (W)

Modelle SDU 5000
EINGANG
Dual Input nein
Nennleistung 5000 VA
Spannung 220-230-240 Vac
Spannungstoleranz 140 Vac < Vin < 276 Vac @50% LOAD / 184 Vac < Vin < 276 Vac @ 100% LOAD
Frequenz 50/60 Hz ± 5 Hz
Frequenztoleranz 50 Hz ± 20% / 60 Hz ± 20%
Leistungsfaktor >0.98
Stromverzerrung ≤5%
BY PASS
Spannungstoleranz 180 – 264 VAC (wählbar in Eco Mode oder Smart Active Mode)
Frequenztoleranz Eingestellte Frequenz ±5% (durch Benutzer einstellbar)
Anzahl der Phasen 1
WECHSELRICHTERAUSGANG
Nennleistung 5000 VA
Wirkleistung 5000 W
Crestfaktor (Ipeak/Irms) 3 : 1
Wellenform sinusförmig
Frequenz 50/60 Hz einstellbar
Spannungsverzerrung bei nichtlinearer Last <3%
Spannungsverzerrung bei linearer Last <1%
Wirkungsgrad des Wechselrichters bei Nennlast 95% %
ÜBERLAST ZEIT
100% < Last < 110% Umschaltung auf Bypass nach 10 Min
110% < Load < 133% Umschaltung auf Bypass nach 1 Min. Anlagenshutdown Nach 1 Stunde
133% < Load < 150% Umschaltung auf Bypass nach 5 Sek. Anlagenshutdown Nach 10 Min
Last > 150% Umschaltung auf Bypass sofort. Last >150%: Nach 3 Sek. Anlagenshutdown. Last >200%: Nach 2 Sek. Anlagenshutdown
BATTERIE
Typ VRLA AGM wartungsfreie Bleibatterien
Aufladezeit 4÷6 h
OPTIONEN
Parallel-Kit (mit der USV zu bestellen) ya
ALLGEMEINE ANGABEN
Max. Betriebshöhe 1000 m bei Nennleistung (-1% der Leistung alle 100 m über 1000 m) 4000 m max
Farbe Schwarz RAL 9005
Kommunikation USB / RS232 / Steckplatz für Kommunikationsschnittstelle / REPO- + Eingangskontakt
Einhaltung der Sicherheit EN 62040-1 EMV EN 62040-2 Richtlinien 73/23 – 93/68 – 2004/108 EG EN 62040-3
EMC Konformität EN 62040-2 and Directive 2014/30/EU
Zubehör benötigt USB-Kabel, Griffe-Satz
Schutzart IP20
Stoßspannungsfestigkeit 1 VDR x 300 Joules
Kennzeichen CE
Schutz Überstrom – Kurzschluss – Überspannung – Temperatur – übermäßiges Entladen der Batterie
AC/AC Wirkungsgrad 95%
Wirkungsgrad im Line-Interactive/Smart Active Betrieb 98%
Geräusch <48 dBA
Betriebstemperatur 0 ÷ 40 °C
Relative Luftfeuchtigkeit 5 – 95% nicht kondensiert
Ausgangsanschluß Klemmleiste + 8 IEC 320 C13 + 2 IEC 320 C20
DATEN
Gewicht 46 kg
Abmessungen (h b t) 448 x 131 x 640 / 3U x 19” x 640 mm
Eingangsphasen 1
Ausgangsphasen 1

Zusätzliche Information

Betriebsspannung

230V/230V

Klassifizierung

Online

Leistungsbereich

4-5kVA

Montageart-Aufstellung

Standgerät, 19" Rack, Kombiausführung

Produktserie

Sentinel Dual 4-10 kVA

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SDU 5000 PDIST Sentinel Dual HP“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …