Weil Sicherheit entscheidet.

  • +43 2236 205447- 0

Produktdatenblätter

Sentinel Power Green - SPM/SPT

6kVA-20kVA On-Line

Leistungsbereich 6-20kVA
1:1 oder 3:1 phasig

Hohe Performance High Efficiency

Sentinel Power Green ist die ideale Lösung zum Schutz von EDV-Systemen, Telekommunikationsgeräten sowie von kritischen und lebenswichtigen Systemen, wie etwa (elektromedizinische) Sicherheitsgeräte, um ein hohes Maß an Zuverlässigkeit sicherzustellen.
Sentinel Power Green wurde mit modernsten Technologien und Komponenten hergestellt, um den bestmöglichen Schutz der versorgten Verbraucher zu gewährleisten, Auswirkungen auf das Netz zu verhindern und für eine Energieersparnis zu sorgen.
Die Baureihe ist verfügbar als 6 kVA einphasig/einphasig und als 8-20 kVA einphasig/einphasig und dreiphasig/einphasig mit Doppelwandler-On-Line-Technologie. Die Last wird permanent vom Wechselrichter versorgt, der eine sinusförmige Spannung erzeugt, die in Bezug auf Spannung, Form und frequenz gefiltert und stabilisiert ist. Eingangsund Ausgangsfilter sorgen zusätzlich für einen Schutz vor Netzstörungen und Spannungsspitzen. Die Sentinel Power Green ist heutzutage in Bezug auf Technologie und Leistung eines der besten verfügbaren Systeme: auswählbare Funktionen wie Economy Mode und Smart Active Mode; Diagnostik-LCD-Display; RS232- und USB-Schnittstellen mit Software PowerShield3, ESD-Eingang und Steckplatz für optionale Schnittstellenkarten.

Hohe Zuverlässigkeit der USV

  • Vollständige Mikroprozessorsteuerung
  • Statischer und manueller Bypass ohne Unterbrechung
  • Garantierte Eigenschaften bis zu 40°C (die Komponenten wurden für hohe Temperaturen konzipiert, weshalb sie bei normalen Temperaturen einer geringeren Belastung ausgesetzt sind)

Parallelschaltbar
Für den redundanten Betrieb (N + 1), oder zur Erhöhung der Leitungen, können 3 Einheiten parallel geschaltet werden. Die USV -Anlagen bleiben auch im Falle einer Unterbrechung eines Buskabels im Parallelbetrieb dank des Closed-Loop-Bussystems.

Wählbare Betriebsarten
Folgende Betriebsarten können einfach über Software oder manuell über die Anzeige eingestellt werden.

  • On line.
  • Economy Mode: zur Erhöhung des Wirkungsgrades (bis 98 %), gestattet die Nutzung der Off-Line-Betriebsart (VF D) zur Versorgung wenig kritischer Lasten direkt vom Netz
  • Smart Active: Die USV entscheidet selbstständig über die Betriebsart (VFD oder VFI ) in Abhängigkeit von der Netzqualität
  • Notversorger: Die USV kann so konfiguriert werden, dass sie sich nur bei fehlender Netzversorgung einschaltet (Notfallbetrieb) betrieben zu werden (Nur-Notfall-Modus).
  • Betrieb als Frequenzumrichter (50/60 oder 60/50 Hz).

Erhöhte Qualität der Ausgangsspannung

  • Auch bei verzerrenden Lasten (IT-Lasten mit Crestfaktor bis zu 3:1)
  • Hoher Kurzschlussstrom auf Bypass
  • Hohe Überlastfähigkeit: 150 % im Wechselbetrieb (auch bei fehlender Netzversorgung)
  • Gefilterte, stabilisierte und zuverlässige Spannung (On-Line-Technologie mit doppelter Wandlung (VFI gemäß EN 62040-2 Klasse C2) mit Filtern zur Unterdrückung von atmosphärischen Störungen
  • Phasenregelung der Last: Eingangsleistungsfaktor der USV nahe 1 und sinusförmige Stromaufnahme.

Einfache Installation

  • Die USV kann wahlweise an einphasige oder dreiphasige Netze angeschlossen werden (ab 8 kVA )
  • Klemmleiste am Ausgang + 2 IEC -Buchsen zur Versorgung lokaler Lasten
  • Vereinfachte Aufstellung (integrierte Räder).

Hohe Zuverlässigkeit der Batterien

  • Automatischer und manueller Batterietest
  • Das Batteriemanagement ist von grundlegender Bedeutung, um den Betrieb der USV in Notfallsituationen sicherzustellen Das Riello UPS Battery Care System umfasst eine Reihe von Funktionen und Leistungen zur Optimierung des Batteriemanagements, um eine hohe Leistung und Lebensdauer der Batterie zu erreichen
  • Unbegrenzt erweiterbare Autonomiezeit durch den Einsatz von Batteriemodulen
  • Die Batterien werden bei Unterbrechungen der Netzversorgung <40 ms (hohe Holdup-Zeit) und bei Spannungsschwankungen zwischen 84 bis 276 V nicht belastet.

Geringe Beeinträchtigung des Netzes
Sinusförmige Aufnahme des Eingangsstroms bei einphasigem Anschluss an das Netz.

Andere Eigenschaften

  • Moderne Diagnostik: Status, Messwerte, Alarme auf dem LCD-Display
  • Geringer Geräuschpegel (< 40 dBA): Kann in jeder Umgebung installiert werden dank lastabhängiger PWM -Digitalsteuerung der Lüfter und dem Einsatz von Wechselrichtern mit hoher Schaltfrequenz (>20 kHz, oberhalb der Hörschwelle)
  • Auto-Restart (automatisch nach Netzwiederkehr, über Software oder das Bedienfeld programmierbar)
  • Notversorger: Die USV kann so konfiguriert werden, dass sie sich nur bei fehlender Netzversorgung einschaltet (Notfallbetrieb)
  • Rückspeisungsschutz zur Vermeidung eines Energierücklaufs zum Netz
  • Digitale Aktualisierung der USV (Flash-Upgrade).